Links

SCHWEIZ

Neue Helvetische Gesellschaft Schweiz (www.nhg.ch)

Forum Helveticum (www.forum-helveticum.ch)

Das FH wurde 1968 als Ort der Begegnung und des Dialogs gegründet. Als Kompetenzzentrum für sprachkulturelle Verständigung fördert es die Verständigung in Gesellschaft, Politik, Wirtschaft und Kultur. 33 politisch, kulturell, konfessionell, wirtschaftlich und gemeinnützig tätige Organisationen sind Mitglieder des FH.

Stapferhaus (www.stapferhaus.ch)
Die Errichtung und der Betrieb einer aargauischen und schweizerischen Stätte der menschlichen Begegnung und der geistigen Auseinandersetzung. Martin Meyer, der erste Leiter des Hauses erkennt dabei die Wichtigkeit des Dialogs. „Allein, jeder für sich, finden wir keinen Weg in die Zukunft. Deshalb müssen wir zum Anderen gehen und von uns selber frei werden.“


WINTERTHUR

Historischer Verein (www.museum-lindengut.ch)
Der HV verfolgt seit seiner Gründung 1874 „Geschichte lebendig zu vermitteln“. Er organisiert historische und kulturhistorische Vorträge und Reisen, fördert Publikationen zur Geschichte Winterthurs, betreut das Museum Lindengut und die Mörsburg und führt Wechselausstellungen zur Winterthurer Kultur- und Sozialgeschichte durch.

Heimatschutz (www.heimatschutz.ch Winterthur)
Der Heimatschutz setzt sich ein für Qualität in unserem Stadtbild. Dafür bewahren wir Baudenkmäler aus verschiedenen Epochen vor dem Abbruch und fördern zeitgemässe, gute Architektur. Wir informieren die Bevölkerung über die Schätze der Winterthurer Baukultur und wir unterstützen seit Jahrzehnten wegweisende Projekte in Heimat- und Naturschutz.

Literarische Vereinigung (www.dieliterarische.ch)

Seit der Gründung vor fast hundert Jahren gestaltet die Literarische Vereinigung Winterthur das kulturelle Leben Winterthurs mit. Die Literarische ermöglicht eine kontinuierliche Auseinandersetzung mit deutschsprachiger Literatur; sie soll in ihrer ganzen Vielfalt zugänglich werden.

Freunde des Museums Oskar Reinhart (www.freunde-des-mor.ch)
Der Verein engagiert sich für den Erhalt und die Förderung der Sammlung, die Gegenstand der Stiftung Oskar Reinhart sind. Er unterstützt Museumsprojekte, bei denen die Gemälde der Sammlung in einem immer wieder neuen Kontext eine faszinierende Hauptrolle spielen können.

Kellertheater (www.kellertheater-winterthur.ch)
Das Kellertheater wurde 1972 von Albert Michel Bosshart gegründet. Ursprünglich ein Ort für Kleinkunst avancierte das KT bald zur Bühne für zeitgenössisches Theater, die sich auf aktuelle Stücke und Erst- und Uraufführungen spezialisierte. Mit der neuen Leitung ab 2011 wurde die ursprüngliche Ausrichtung beibehalten: Die Vermittlung qualitativ hochstehender zeitgenössischer Dramatik in gegenwartsnahen und im besten Sinne unterhaltsamen Inszenierungen.

Allegro-Freundeskreis Orchester Musikkollegium Winterthur (www.freundeskreis-allegro.ch)
Der Verein setzt sich zusammen mit einem namhaften Patronat für die Musiker der Orchesters Musikkollegium Winterthur ein. Er organisiert Begleitveranstaltungen zu Konzerten und weitere Anlässe um direkt mit den Musikern in das Gespräch zu kommen. Er bezweckt damit das Orchester ideell und allgemein zu fördern, die Zukunftssicherung in Bestand und Qualität zu unterstützen und trägt mit finaziellen Zuwendungen zum Aufwand bei.

Winterthur Glossar (www.winterthur-glossar.ch)

Haben Sie sich auch schon gefragt, wann unsere alten schönen Stadttore dem Geist der damaligen Zeit weichen mussten? Viele Publikationen aller Art halten alles Wissenswerte und Interessante über die Stadt Winterthur fest.

CoalMine (www.coalmine.ch)
Der Winterthurer Treffpunkt für kulturelle Highlights, spannende Begegnungen und fotografische Trouvaillen. Die CoalMine befindet sich im ehemaligen Kohlen-Keller des 1905 erbauten Volkart Hauses in Winterthur. Sie beherbergt heute statt Kohle kulturellen Energiestoff.